Musikinstitut Heroldsberg

Dauer jeweils ca. 45 Minuten
Weißes Schloss Heroldsberg

Vorspiele des Musikinstituts Heroldsberg

Kultur beginnt vor Ort. Das Musikinstitut leistet dazu einen wichtigen Beitrag und möchte den Rahmen des Weißen Schlosses als bürgernahes kulturelles Zentrum nutzen, das Potenzial, das in Heroldsberg zweifelsohne vorhanden ist, zu zeigen. Der Eintritt ist jeweils frei.

Donnerstag, 4. Mai 2017, 18:00 Uhr

Schüler des Musikinstituts Heroldsberg aus der Gitarrenklasse von André Simão und der Querflötenklasse von Gustavo Mendoza gestalten diese musikalische Stunde am frühen Abend.

Dienstag, 16. Mai 2017, 18:00 Uhr

Die Streicherklasse des Musikinstituts in Zusammenarbeit mit der Grundschule zeigt, was sie seit ihrem Bestehen seit September letzten Jahres gelernt hat, und das kann sich hören lassen! Ein musikalisch bunter Abend mit Geigen, Bratschen, Celli und Kontrabass, gespielt von jungen Schülern aus den dritten Klassen der Grundschule.

Freitag, 19. Mai 2017, 18.00 Uhr

In Bläserklassen können seit mehreren Jahren Dritt- und Viertklässler der Grundschule Heroldsberg über das Musikinstitut im Orchesterverbund ein Blasinstrument erlernen. Dass das nicht nach süßem Kinderorchester klingt, sondern dass das bereits richtig grooven kann, beweisen die jungen Bläser an diesem Abend beim Open Air im Schlosshof. Außerdem mit dabei die seit September letzten Jahres bestehende Erwachsenen-Bläserklasse.

Der Eintritt ist frei.

copyright: ilocept - 2017