Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

September 2018

DARTAGNAN – Zurück zu den Wurzeln – Das große Heimspiel 2018

15. September 2018 - 20:00
Gründlachhalle Heroldsberg, Schustergasse 5
Heroldsberg, Bayern 90562 Deutschland
+ Google Karte

Verehrt und verdammt. Musketier-Rock Vol. 2

Samstag, 15. September 2018, 20.00 Uhr Gründlachhalle Heroldsberg

Verfolgt man die Band dArtagnan von den ganz großen Erfolgen und großen Auftritten zurück zu den Anfängen, kommt man nicht an Heroldsberg vorbei: Zwei von ihnen (Ben und Tim) sind hier aufgewachsen, zur Schule gegangen und haben im elterlichen Probenkeller, am Lagerfeuer des Zeltlagers St. Margaretha, im Probenraum in Kalchreuth mit dem jetzigen Schlagzeuger Matze und später in der gemeinsamen WG in Nürnberg-Gostenhof erste musikalische Schritte gewagt und sind schließlich in der Formation dArtagnan zu einem echten Zugpferd der Deutschen Musiklandschaft geworden. Davon wollen sie ein Stück zurückgeben. Zurück an die Gründlach, zurück zu all den Menschen, die sie als schwer beschäftigte Exil-Heroldsberger nur noch allzu selten zu Gesicht bekommen – zurück in die Gründlachhalle, wo sie als kleine Jungs im Sportunterricht über den Fußball gestolpert sind und den Handball auf die Nase bekommen haben. Das mit dem Sport haben sie ja dann bleiben lassen und lieber Musik gemacht… Gut so!

„Wir laden all unsere Fans aus ganz Deutschland zum großen Heimspiel-Konzert in unserer alten Heimat Heroldsberg ein! Musketier-Rock in voller Besetzung mit 6-Mann Liveband! Das wird ein Fest – wir freuen uns drauf!“ – DARTAGNAN

 

Broutback’n nach alter Art

23. September 2018 - 14:00
Kulturscheune Heroldsberg, Oberer Markt 19
Heroldsberg, Bayern 90562 Deutschland
+ Google Karte

Zur Heroldsberger Kerwa: Musikalisch umrahmt von den Eckentalern

Sonntag, 23. September 2018, ab 14.00 Uhr, Kulturscheune Heroldsberg, Oberer Markt 19

Seit über 25 Jahren findet jeweils am Kirchweihsonntag das beliebte Broutbackn´ statt

Im Backofen bei der Kulturscheune werden nach überlieferten Rezepten Holzofenbrote gebacken, wie es früher bei den Bauern unserer Region üblich war. Die Brote werden von den Kulturfreunden mit den verschiedensten Leckereien belegt. Dazu gibt es süffiges Landbier, Wein und alkoholfreie Getränke.

Außerdem gibt es wieder den „Broutkoung“, eine urfränkische Spezialität. Die Bauern formten aus dem restlichen Teig dünne, runde Fladen, die später auch mit Speck und Zwiebeln belegt wurden. Dieser „Broutkoung“ wurde nach dem eigentlichen Brotbacken in der restlichen Ofenhitze gebacken.

Unsere Wirtsleute, Familie Lacovara, bieten Kaffee und Kuchen an.

Musikalisch umrahmt wird der Nachmittag von den Eckentalern, deren Repertoire vom fränkischen Zwiefachen über den berühmten Czardas von Monti, vom Hilly-Billy bis zum Country & Western-Song, vom Rock’n Roll bis zum jazzigen Chorus beim Swing bis hin zu Hits aus den 60er und 70er Jahren reicht.

Bei schlechtem Wetter steht neben der Kulturscheune ein Zelt zur Verfügung.

Eintritt frei.

Oktober 2018

Musical Night in Heroldsberg

6. Oktober 2018 - 20:00
Bürgersaal Heroldsberg, Hauptstr. 104
Heroldsberg, Bayern 90562 Deutschland
+ Google Karte

Samstag, 6. Oktober 2018, 20.00 Uhr Bürgersaal Heroldsberg, Hauptstraße 104

Eine MUSICAL-NIGHT mit weltberühmten Hits aus Musicals & Film-Musik wie Evita, Phantom der Oper, My Fair Lady, West Side Story und vielen mehr, präsentiert in bunten Kostümen und spannenden Szenen von Leona & Stefan Kellerbauer (Sopran/Tenor) aus München.

Mit ihren vielseitigen, klassischen und unterhaltsamen Programmen, begleitet von Pianisten, aber auch innerhalb von Opernfestspielen, Orchester- und Kirchen-Konzerten, tritt das Paar auf bekannten Bühnen vieler Orte, Städte und Länder wie Deutschland, Italien, Österreich, Schweiz, Tschechien, Frankreich (Paris), USA, den Vereinigten Arabischen Emiraten (Dubai) und gar in Algerien (Algier) auf.

Mit ihren Stimmen und ihrer lebendigen Bühnenpräsenz singen sich die beiden stets in die Herzen des Publikums und erzeugen so Spannung, Freude und Begeisterung.

Begleitet werden sie von dem in München sehr bekannten Pianisten Florian Markel.

Karten im Vorverkauf: 16 Euro, Mitglieder: 14 Euro, Schüler und Studenten: 10 Euro
Sonnen-Apotheke, Hauptstr. 71, Tel.: 0911 / 518 08 86
Abendkasse: 18 Euro

Blechintakt

20. Oktober 2018 - 20:00 - 22:30
Bürgersaal Heroldsberg, Hauptstr. 104
Heroldsberg, Bayern 90562 Deutschland
+ Google Karte

Böhmischer Abend mit der Formation Blechintakt

Samstag, 20. Oktober 2018, 20.00 Uhr Bürgersaal, Hauptstraße 104

BLECHINTAKT, das sind 20 Individualisten mit unterschiedlichen stilistischen und musikalischen Erfahrungen, die sich erst Anfang 2012 zusammenschlossen, um sich der böhmisch-mährischen Blasmusik zu verschreiben.

Musikalischer Chef und Leiter ist der Schlagzeuger Oliver Flach. Bei ihm spürt man sofort, dass er es sich auf die Fahnen geschrieben hat, wie sein großes Vorbild Ernst Mosch böhmische Blasmusik „zu leben“. Es ist ihm gelungen, in kürzester Zeit ein Orchester zu schmieden, in dem die gemeinsame musikalische Begeisterung die jungen und älteren, erfahrenen Musiker gleichsam fesselt und sich dieses Feuer wie von selbst auf das Publikum überträgt.

Karten im Vorverkauf: 12 Euro, Mitglieder: 10 Euro, Schüler und Studenten: 8 Euro
Sonnen-Apotheke, Hauptstr. 71, Tel.: 0911 / 518 08 86
Abendkasse: 14 Euro

November 2018

Konzert für Trompete, Violine, Viola und Orgel

11. November 2018 - 17:00 - 18:30
Evang. Kirche St. Matthäus, Kirchenweg 2
Heroldsberg, Bayern 90562 Deutschland
+ Google Karte

Werke von Barock bis Modern

Sonntag, 11. November

Das Konzert muss aus Krankheitsgründen leider abgesagt werden!

 

Die Avantgardinen

30. November 2018 - 20:00 - 22:00
Bürgersaal Heroldsberg, Hauptstr. 104
Heroldsberg, Bayern 90562 Deutschland
+ Google Karte

Musikalisches Frauenkabarett

Freitag, 30. November, 20.00 Uhr Bürgersaal, Hauptstraße 104

Die Avantgardinen sind ein musikalisches Frauenkabarett, sechs Frauen, quer durch die Generationen, die mit ihren musikalischen Persiflagen charmant spitzzüngig den Zuhörern eine amüsante Reise durch den Alltag bieten.

„Weg mit der Krise!“ fordern sie und nehmen dabei kein Blatt vor den Mund. Ob Energie-, Ehe-, Kinder-, Frauen-, Midlife-, Alters-, Biokrise: „Kein Grund zur Aufregung – ist doch alles ganz normal!“

Die spritzigen musikalischen Arrangements mit Cello, Klavier, Saxofon, Flöte und Bass sind wie der freche Gesang das Markenzeichen der Avantgardinen. Unermüdlich und mit immer neuen Ideen spielen sie seit über zwei Jahrzehnten in Gemeinde- und Pfarrsälen, in Kirchen und Turnhallen, in Theatern, auf Kleinkunstbühnen, bei Kirchentagen zu den verschiedensten Veranstaltungen und lösen überall Beifallsstürme aus.

Karten im Vorverkauf: 16 Euro, Mitglieder: 14 Euro, Schüler und Studenten: 10 Euro
Sonnen-Apotheke, Hauptstr. 71, Tel.: 0911 / 518 08 86
Abendkasse: 18 Euro

Dezember 2018

Neue Nürnberger Ratsmusik

30. Dezember 2018 - 20:00 - 22:00
Evang. Kirche St. Matthäus, Kirchenweg 2
Heroldsberg, Bayern 90562 Deutschland
+ Google Karte

Konzert zum Jahreswechsel

Sonntag, 30. Dezember, 20.00 Uhr Evang. Kirche St. Matthäus

Nach dem erfolgreichen Auftritt von 2015 konnten die Kulturfreunde auch für das diesjährige Konzert zum Jahreswechsel wieder ein Auswahlensemble der „Neuen Nürnberger Ratsmusik“ gewinnen. Dabei wird ein Kammerorchester um den für sein so virtuoses wie empfindsames Spiel bekannten Nürnberger Flötisten, Autor und Spezialisten für Alte Musik Michael Kämmle repräsentative Orchestermusik aus der Barockzeit höchst lebendig zu Gehör bringen. Neben bekannten und beliebten Werken wie der h-Moll Suite von Johann Sebastian Bach wird in dem Konzert auch Musik des Schweden Johan Joachim Agrell erklingen, der von 1746 bis 1765 die historische Nürnberger Ratsmusik leitete, deren Tradition sich die „Neue Nürnberger Ratsmusik“ verpflichtet fühlt. Agrell war einer der beliebtesten Komponisten seiner Zeit, dessen Werke in ganz Europa aufgeführt wurden. In der lebendigen Interpretation durch die Mitglieder der Ratsmusik bietet seine abwechslungsreiche Musik gerade neben den Werken Bachs auch dem heutigen Publikum einen so vergnüglichen wie festlichen Hörgenuss zum Jahreswechsel.

Karten im Vorverkauf: 16 Euro, Mitglieder: 14 Euro, Schüler und Studenten: 10 Euro
Sonnen-Apotheke, Hauptstr. 71, Tel.: 0911 / 518 08 86
Abendkasse: 18 Euro

März 2019

Bernd Händel präsentiert: FASCHINGSKIND

16. März - 20:00
Bürgersaal Heroldsberg, Hauptstr. 104
Heroldsberg, Bayern 90562 Deutschland
+ Google Karte

Nicht nur närrische Zeiten: Worte – Stimmen – Lieder:

Eine kabarettistische Lesung der anderen Art

Bernd Händel, Parodist, Entertainer, Autor, Präsident der „Fastnacht in Franken“, Kabarettist, Musiker und Sänger liest nicht nur Geschichten aus seinem Leben, (mehr …)

Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich

29. März - 18:00
Weißes Schloss, Kirchenweg 4
Heroldsberg, Bayern 90562 Deutschland
+ Google Karte

Die Kulturfreunde Heroldsberg e.V. starten mit „MärchenZeit“ eine neue, spannende Veranstaltungsreihe für Kinder ab Schulalter und jung gebliebene Erwachsene. Los geht’s mit „Froschkönig“, (mehr …)

April 2019

Der Hase und der Igel

16. April - 10:00 - 17. April - 16:00
Schuster’s five, Schustergasse 5
Heroldsberg, Bayern 90562 Deutschland
+ Google Karte

Oster-Workshop für Kinder

Im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe MärchenZeit bieten die Kulturfreunde Heroldsberg e.V. ein zweitägiges Programm in den Osterferien an. Passend zur Jahreszeit (mehr …)

+ Veranstaltungen exportieren