Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lesung „Frankenstich“

5. Dezember - 20:00

Kriminalroman

Fränkisch, leicht und amüsant. Ein spritziger Krimi mit schlagfertigem Witz, Lokalkolorit und unkonventionellen Figuren.

Die Szene könnte aus einem seiner Regionalkrimis stammen, nur ist Georg Neuner selbst der Tote: Der Starautor liegt erstochen in einer Erlanger Buchhandlung. Für Hauptkommissar Clemens Satorius gestalten sich die Ermittlungen schwierig: Die fränkische Lebensart liegt ihm nicht, seine Kollegin will mehr als nur Kollegin sein, und dann beginnt auch noch die hauptverdächtige Buchhändlerin Felicitas Reichelsdörfer, auf eigene Faust zu ermitteln

Portrait

Katharina Drüppel wurde 1974 in Heilbronn geboren und studierte Biologie. Neben ihrer Leidenschaft für alles, was den menschlichen Körper betrifft, verbringt sie ihre Zeit mit Schreiben, Lesen und Nähen. Sie ist glücklich verheiratet und Mutter von drei Kindern.

Heike Heinlein wurde 1961 in Erlangen geboren. Nach dem Studium der Sozialpädagogik absolvierte sie eine Ausbildung zur Buchhändlerin, was sie nie bereut hat. Neben dem Lesen widmet sie sich neuerdings auch dem Schreiben von Frankenkrimis. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Karten im Vorverkauf: 7 Euro, Mitglieder: 5 Euro, Schüler und Studenten: 2 Euro
Sonnen-Apotheke, Hauptstr. 71, Tel.: 0911 518 08  86
Abendkasse: 8 Euro, 6 Euro, 3 Euro

Details

Datum:
5. Dezember
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Weißes Schloss Heroldsberg
Kirchenweg 4
Heroldsberg, Bayern 90562 Deutschland

Veranstalter

Kulturfreunde Heroldsberg e.V.