Fritz Griebel – meisterhafte Aquarellmalerei

Limone, 1957/58

Winterausstellung im Weißen Schloss vom 30.10.2020 bis 09.05.2021

Der Künstler Fritz Griebel (1899 – 1976) war in den verschiedensten Techniken versiert. Sein künstlerisches Interesse spannte sich von großformatigen Gobelins über Ölgemälde und Grafiken bis hin zu Scherenschnitten und Aquarellen. Letztgenannten widmet sich die Winterausstellung 2020/21 im Weißen Schloss Heroldsberg. „Fritz Griebel – meisterhafte Aquarellmalerei“ weiterlesen

Fritz Griebel. Von Angesicht zu Angesicht

Unter dem Motto Von Angesicht zu Angesicht zeigt das Weiße Schloss Heroldsberg bis Anfang Mai 2020 u.a. eine Auswahl von Griebels hervorragendsten Portraits von Familie und Freunden, darunter auch ein absoluter Publikumsliebling – das Doppelporträt seiner Kinder.

Am 8. Mai öffnet die Sonderausstellung Farbenpracht! Fränkische Blumenstillleben vom Barock bis heute mit Werken von Anna Sybilla Merian, Arthur Rappl, Fritz Griebel u.a.

Öffnungszeiten und Kontakt

Öffnungszeiten Weißes Schloss:
Mittwoch: 10.00 Uhr – 13.00 Uhr
Freitag – Sonntag: 15.00 Uhr – 18.00 Uhr
Sonderöffnung auf Anfrage
Tel.: 0911 / 23 73 42 60 (Mail zur Anfrage Sonderöffnung)

Informationen und Anmeldungen für eine Trauung im Schloss:
Standesamt Heroldsberg (Mail für Trauungsanfragen)
Tel.: 0911 / 518 57 11

Informationen und Buchungen des Festsaals:
Eberhard Brunel-Geuder (Mail für Raumbuchungen)
Tel.: 0911 / 518 75 35