Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Trompeten- und Orgelgala

23. April - 20:00

Das goldene Zeitalter des Hochbarock war gleichzeitig die Epoche des strahlend hohen Trompetenglanzes.

Barocke Höhepunkte und mehr

Vertreter wie Bach, Händel, Telemann und viele mehr schrieben für „Clarino“, wie die hohe Naturtrompete damals genannt wurde, die wunderbarsten Melodien.

Die drei Heroldsberger Trompeter Christian Bauer, Cornelius Liebster und David Liebster möchten in diesem Kirchenkonzert zusammen mit dem Gößweinsteiner Orgelvirtuosen Georg Schäffner dem Publikum ein glanzvolles musikalisches Feuerwerk mit barocken Ohrwürmern bieten.

Georg Schäffner ist mehrfacher Kulturpreisträger und Gründer der Basilikakonzerte in Gößweinstein. 2018 wurde ihm der Goldene Ehrenring der Marktgemeinde Gößweinstein verliehen. Als Organist hat er sich durch CD-Aufnahmen, Rundfunk- und Fernsehauftritte und Konzertreisen im In- und Ausland einen Namen gemacht.

Freitag, 23. April, 20.00 Uhr
Evang. Kirche St. Matthäus
Karten im Vorverkauf:
15 Euro, Mitglieder: 13 Euro, Schüler und Studenten: 10 Euro, Familien: 40 Euro
Weißes Schloss Heroldsberg, Kirchenweg 4, Tel.: 0911 237 342 60
Mi. 10.00 Uhr – 13.00 Uhr, Fr., Sa., So. 15.00 Uhr – 18.00 Uhr
Abendkasse: 17 Euro, 15 Euro, 12 Euro, Familien: 42 Euro

Details

Datum:
23. April
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Evang. Kirche St. Matthäus
Kirchenweg 2
Heroldsberg, Bayern 90562 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Veranstalter

Kulturfreunde Heroldsberg e.V.