Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zauber der Oboe

8. Februar - 19:30

Erfreuen Sie sich am Zauber der Oboe mit ihrem geschmeidigen, hellen Ton im Kontrast zum zarten Klang des Cembalos!

Musik aus drei Jahrhunderten

  • Birgit Heller-Meisenburg – Oboe
  • Ludwig Frank – Cembalo

Birgit Heller-Meisenburg studierte u. a. an der Musikhochschule Freiburg / i. Br. bei Heinz Holliger mit Abschluss Konzertdiplom und am Salzburger „Mozarteum“. Ihr besonderes Interesse gilt der Barockoboe und der Aufführungspraxis „Alter Musik“ mit Studien bei Nikolaus Harnoncourt, der als Spezialist darin weltberühmt wurde.

Ludwig Frank studierte nach der künstlerischen Reifeprüfung am Nürnberger Meistersingerkonservatorium Klavier, Kammermusik und Schulmusik an der Staatlichen Musikhochschule München. Er spielt in unterschiedlichen Besetzungen mit Mitgliedern der Nürnberger Symphoniker, der Staatsphilharmonie Nürnberg und München, des Münchner Rundfunkorchesters und ist als Liedbegleiter gefragt.

Die Künstler spielen Werke aus Barock, Klassik und Moderne von Georg Philipp Telemann, Wolfgang Amadeus Mozart, Hugo Distler u. a.

 

Samstag, 8. Februar, 19.30 Uhr Evang. Kirche St. Matthäus

Gemeinschaftsveranstaltung der Kulturfreunde Heroldsberg e. V. und der Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Matthäus Heroldsberg

Eintritt frei – Spenden erbeten

 

Details

Datum:
8. Februar
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Evang. Kirche St. Matthäus
Kirchenweg 2
Heroldsberg, Bayern 90562 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Kulturfreunde Heroldsberg e.V.